Unser Profil

Bühler ist heute ein global tätiger Lösungsanbieter für die industrielle Herstellung
von Nahrungsmitteln und hochwertigen Materialien. Das Ziel ist, mit nachhaltigen Prozesslösungen und führenden Technologien zum Erfolg unserer Kunden beizutragen.

Bühler positioniert sich als industrieller Lösungsanbieter mit dem Ziel, dem Kunden zum Erfolg zu verhelfen. Wir bieten dem Kunden die beste Investitionsrentabilität, Dienstleistungen während des ganzen Lebenszyklus unserer Maschinen sowie Technologie-Support bei der Entwicklung neuer Lösungen, um die Differenzierung unseres Kunden zu stärken.

Grains & Food

Die Weltbevölkerung steigt gemäss Schätzungen bis 2050 auf neun Milliarden an. Wie können alle sicher, gesund und nachhaltig ernährt werden? Die Technologien des Bühler Geschäfts Grains & Food tragen massgeblich zur Versorgung einer wachsenden Weltbevölkerung bei – mit Grundnahrungsmitteln hergestellt aus Mais, Reis oder Weizen. Auch bei Teigwaren oder Schokolade hat Bühler eine führende Marktstellung. Das Unternehmen investiert zudem in neue Lösungen im Futtermittelbereich.

Grains & Food ist in der Nahrungsmittelindustrie hervorragend positioniert. So werden global 65% allen Weizens mit Mahltechnologie von Bühler vermahlen. Aber auch zur Verarbeitung von Mais oder Reis leistet Bühler einen essenziellen Beitrag. Das Unternehmen erzielt mit seinen Lösungen für Reisverarbeitungsanlagen heute einen Marktanteil von über 30%. In der getreideverarbeitenden Industrie geht es um gigantische Mengen: Rund 2'500 Millionen Tonnen Mais, Reis und Weizen werden jedes Jahr geerntet und verarbeitet. Für vier Milliarden Menschen ist Weizen das wichtigste Grundnahrungsmittel. Weitere drei Milliarden Menschen ernähren sich primär von Reis. Immer wichtiger wird die Sortierung von Getreide und Mais, um höchste Qualität zu garantieren und Verunreinigungen zu vermeiden. Bühler bietet auch hier die neusten Technologien an.

Bühler ist aber nicht nur im Bereich dieser Grundnahrungsmittel ein globaler Player, auch die Marktanteile in anderen Anwendungsbereichen sind eindrücklich: Über 70% des weltweit produzierten Biers werden mit Malz gebraut, das auf Anlagen von Bühler hergestellt ist. Mehr als ein Drittel der Frühstückscerealien sowie der industriell hergestellten Teigwaren werden auf Maschinen von Bühler produziert. Schliesslich werden auch 60% aller Schokoladenprodukte auf Anlagen von Bühler hergestellt.

Dank weltweiter Servicekapazitäten und Anwendungszentren, in denen lokale und kundenspezifische Lösungen entstehen, ist Bühler ein führender Partner in der Getreide- und Lebensmittelindustrie. Das Unternehmen hat sich auch in wichtigen Wachstumsmärkten stark etabliert – wie im Bereich Aquafeed oder in der Verarbeitung von Hülsenfrüchten. Auch Insekten werden immer wichtiger, insbesondere im Futterbereich. Bühler ist auch hier ausgezeichnet positioniert mit Technologie, Fähigkeiten und einem globalen Netzwerk.

Advanced Materials

Weniger CO2-Emissionen, verschärfter Wettbewerb, neue Technologien: Die globale Automobilindustrie steht vor zahlreichen Herausforderungen. Für Bühler bedeuten diese Trends neue Geschäftsmöglichkeiten.

Die Bevölkerungszunahme und der steigende Wohlstand in den Schwellen- ländern sorgen für eine Belebung der Fahrzeugnachfrage. Motorblöcke, Getriebegehäuse, Ölwannen und Strukturteile aus Aluminium, Reflektoren für Front- und Heckscheinwerfer, Elektrodenmaterial für Lithium-Ionen-Batterien, Farb- und Schutzlacke, Sonnenschutzscheiben, verchromte Interieur-Teile und Kameras für Fahrassistenzsysteme: Das Bühler Geschäft Advanced Materials ist ein relevanter Ausrüster der weltweiten Automobilindustrie und bietet innovative Technologien und Lösungen für eine CO2-optimierte, sichere und komfortable Mobilität an.

Zentral für die Verringerung des Treibstoffverbrauchs – und damit auch der CO2-Emissionen – ist die Leichtbauweise von Fahrzeugen. Motorblöcke, Strukturteile wie Federbeinstützen oder Querträger, aber auch Ölwannen oder Getriebekomponenten werden immer häufiger aus Leichtmetallen wie Aluminium anstatt aus Stahl gefertigt. Bühler ist ein weltweit führender Anbieter von Druckgusstechnologie für die Automobilindustrie. 25% aller Motorblöcke werden mit Druckgussmaschinen von Bühler herge- stellt. Als einziger Anbieter verfügt Bühler über eigene Fertigungs- kapazitäten in den drei wichtigsten Märkten der globalen Automobilindustrie.

Ein langfristiger Mobilitätstrend sind zudem Elektrofahrzeuge. Hybrid- oder Elektrofahrzeuge benötigen eine Batterie als internen Energiespeicher.

In den nächsten Jahren ist deshalb von einer massiven Erweiterung der weltweiten Produktionskapaziäten für Lithium-Ionen-Batterien auszugehen. Auch in diesem Wachstumsmarkt ist Bühler aktiv: Auf der Basis von bewährter Extrusionstechnologie hat die Gruppe eine innovative Lösung für die Herstellung von Elektrodenpasten entwickelt. Die Qualität dieser Paste beeinflusst direkt die Leistung der Batterien. Bühler erhielt 2016 mehrere Aufträge für Anlagen zur Pro- duktion von Elektrodenpasten im industriellen Massstab. Marktstudien bestätigen das hohe Marktwachstum in der Batterieproduktion und vielversprechende Geschäftschancen für Bühler.

Bühler hat auch eine führende Position bei Verpackungsdruckfarben erreicht und ist in verschiedene High-Tech-Anwendungen wie Farbfilter für LCD-Flachbild- schirme und metallische respektive keramische Pasten für Elektronikanwendungen vorgedrungen. Bei Beschichtungsanlagen für optische Präzisionskompo- nenten wie hochpräzise Filter, Linsen und Strahlteiler ist Bühler weltweit führend. Dieselben Fähigkeiten setzt die Gruppe auch bei Beschichtungsanlagen für Architekturglas und bei Barrierebeschichtungsanlagen für Verpackungsfolien ein.

Download:

© Buhler Group 2016        Disclaimer         Kontakt        http://www.buhlergroup.com